adrian Kochschule

Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so! Wer wünscht sich nicht, dass seine kulinarischen Kreationen begeistern?
Mit Wolfgang Heß stellen wir Ihnen einen Meister in diesem Fach zur Seite, der Ihnen die Kniffe zeigt, auf die es ankommt. Erleben und lernen Sie ausgefallene, anspruchsvolle, aber auch einfach geniale Rezepte, abgestimmt auf die unterschiedlichen Anforderungsprofile der Kochschüler.

Und eines ist klar wie Kloßbrühe: Sie kochen immer mit den aktuellen Geräten unseres Partners Siemens.
Egal, ob Sie das ABC des guten Kochen lernen, Ihre bereits angeeigneten Kochkünste verfeinern wollen, oder nach einer besonderen Geschenkidee suchen:

Erleben Sie Küchen-Kochspaß-Adrinalin pur in der Siemens life Kochschule in Aschaffenburg!

  • Kochkurse bei adrian Küchen Aschaffenburg
  • Kochschule in Aschaffenburg
  • Kochkurse im Aschaffenburger Küchenhaus Adrian
  • Kochkurse in Aschaffenburg
  • Kochkurse im Küchenstudio Aschaffenburg
  • Kochschule in Aschaffenburg
  • Kochkurse bei adrian Küchen Aschaffenburg
  • Kochkurse bei adrian Küchen Aschaffenburg

Kochspaß-Adrinalin pur!

Koch-Profi Wolfgang Heß zeigt Ihnen die Kniffe, auf die es ankommt! Wir freuen uns auf Sie und Ihre Freunde!

Eine eigene Idee? Ab 15 Personen können Sie unsere Kochschule samt Kochprofi auch privat buchen.

Ein Hauch von Meer am 30. November 2017 mit Wolfgang Heß und Pierre Schneider

Lassen Sie sich von neuen Geschmäckern inspirieren und erfahren Sie wichtige Details zur fachlichen Zubereitung und dem Umgang mit Fischen und Meeresfrüchten. Unter anderem mit einer traditionellen Bouillabaisse, sowie frisch zerlegten Meeresfischen.

 

Beginn: 18:00 h
Köche: Wolfgang Hess und Pierre Schneider
Teilnahmegebühr: 75,- € pro Person

Männer unter sich am 25. Januar 2018 mit Wolfgang Heß und Pierre Schneider

Wenn Männer aus Leidenschaft kochen, werden Frauen schwach! Im Männerkochkurs ergründen angehende Helden der Küche, wie sie raffinierte und dennoch schnell zuzubereitende Gerichte zaubern können. Und Spaß gehört in der Männerrunde natürlich auch dazu.

Beginn: 18:00 h
Köche: Wolfgang Hess und Pierre Schneider
Teilnahmegebühr: 75,- € pro Person

Die äthiopische Küche am 22. Februar 2018 mit Abate Abebe Sheferawe

Die äthiopische Küche (wie auch die Küche Eritreas) unterscheidet sich stark von den Essgewohnheiten, sowohl des übrigen Subsahara-Afrika, als auch des orientalischen Raums. Grundnahrungsmittel bildet ein spezielles Sauerteig-Fladenbrot namens Injera. Dieses wird idealtypisch aus dem einheimischen äthiopischen Getreide Teff hergestellt. Da Teff jedoch nur unter bestimmten Bedingungen von Höhe und Klima gut gedeiht und etwas teurer ist als andere Getreidearten, verbacken ärmere Menschen auch andere Getreide zu Injera. Dazu werden verschiedene Saucen, Wot genannt, serviert, die es in verschiedenen vegetarischen und fleischhaltigen Ausführungen gibt.

Abate Abebe Sheferawe

Die äthiopische Küche ist Pikant und gewürzt. Manche Gerichte werden mit Berbere gewürzt, eine Mischung aus zermahlenen Chilischoten, sowie Ingwer, Gewürznelken, Piment, Koriandersamen und anderen Gewürzen. Gegessen wird mit der rechten Hand, ganz ohne Besteck. Stattdessen werden die Speisen mit kleinen Stücken Injera (s.u.) aufgenommen und in den Mund gesteckt. Als besonders höfliche Geste gilt es in Äthiopien, den anderen Teilnehmern Essen in den Mund zu stecken, weshalb der Gastgeber häufig seinem Gast den ersten Bissen des Mahles in den Mund steckt.

Insgesamt schreibt die orthodoxe Kirche Äthiopiens um die 200 Fastentage vor. Aus diesem Grund gibt es reichlich vegetarische Gerichte in Äthiopien,die jeweils Mittwoch und Freitag, sowie in der christlichen Fastenzeit aufgetischt werden.

In der restlichen Zeit wird dagegen sehr fleischlastig gespeist, wobei Lamm, Hühnchen und Rind die Hauptzutaten sind.

Wir werden in diesem Kochkurs interessante vegetarische Speisen und Fleischgerichte aus der Äthiopischen Küche zubereiten. Ein Highlight ist das Kochen mit Original Bebere Gewürzmischung und der Einsatz von Bananen-Blättern. So wird z.B. ein würziges afrikanisches Brot in Bananen-Blättern gebacken.

Abate Abebe Sheferawe ist in Äthiopien geboren. Er lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Darmstadt. Seine Leidenschaft fürs Kochen erleben wir in seinen Afrikanischen Kochkursen.

Menü

Amuse-Gueule

Fingerfood- Variationen  aus der afrikanischen Küche

***

Karotten Salat mit Limetten Dressing ; dazu Hackfleisch-Linsen Samosas

***

„Original Äthiopisch, die Variationsplatte der Königin von Saba“

Perlhuhn mit bereber und  Dinich alicha mit Rindfleisch nach äthiopische Art, afrikanischer Hüttenkäse, yebeg tibs, Kitffo, Linsen Sauce, Erbsen Sauce, Schiro wot,  Grünkohl dazu Injera und Gewürzbrot

***

Schoko-Nelken-Kuchen mit Kaffee Espuma und Obst Tatar

***

Zwischen die Gänge gibt es die Verkostung von Schiro wot, ye Beg tibs und Kitfo

 

Beginn: 18:00 h

Teilnahmegebühr: 89,- € pro Person

"Pasta Hausgemacht" am 1. März 2018 mit Wolfgang Hess und Pierre Schneider

Lassen sie sich von unseren Profiköchen in die spannende Welt der Pasta entführen. Lernen sie, wie man mit ein paar einfachen Handgriffen zu leckeren, hausgemachten Nudelgerichten kommt. Auch die Herstellung von verschiedenen Soßen darf hier natürlich nicht fehlen.

 

Beginn: 18:00 Uhr

Köche:Wolfgang Hess und Pierre Schneider

Teilnahmegebühr: 75,- € pro Person

Südafrikanische Küche am 19. März 2018 mit Abate Abebe Sheferawe

Abate Abebe Sheferawe

Wir treiben es wieder auf die Spitze und bringen Sie mitten in Aschaffenburg an die Süd- und Nordspitze Afrikas! Gemeinsam mitAbate Abebe Sheferawe bereiten Sie ein Vier-Gänge-Menü mit Gerichten aus der Maghreb und dem Orient zu. Sie erleben Schmorgerichte aus der Tajine mit trockenen Früchten und werden die unterschiedlichen Zubereitungsmethoden von Couscous kennenlernen - natürlich dürfen auch die Süßspeisen der nordafrikanischen Küche nicht fehlen.

Die Küche Südafrikas ist bekannt für würzige Chutney, Samosa, Breadi und Boboties.Abate Abebe Sheferawe lüftet für Sie das Geheimnis der Chutney-Zubereitung und zeigt Ihnen, wie Sie die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen mit Gewürzen hinbekommen. Außerdem werden Sie eine eigene Gewürzmischung rösten und fein mörsern, die Sie dann natürlich auch mit nach Hause nehmen können.

Abate Abebe Sheferawe lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Darmstadt. Abi ist gelernter Koch und im Hauptberuf Dipl. Maschinenbau-Ingenieur. Seit 15 Jahren agiert er als leidenschaftlicher Koch und vermittelt hauptsächlich die afrikanische und orientalische Küche in seinen Kochkursen. Der Experte in Sachen afrikanischer Küche ist ein gern gesehener Gast beim Hessischen Rundfunk. Während der Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika (2010) hat er die Zuschauer zusammen mit Fernsehkoch Carsten Dohrs bis zum Finale online unterhalten. Infos zu Abate Abebe Sheferawe im Internet unter www.kudukudu.de.

 

Menü:

Amuse-geule

Fingerfood Variationen aus der afrikanischen Küche

***

Taro-Chili-Ingwer Süppchen; dazu Hackfleisch Linsen Samosas

***

Fisch mit Kochbanen-Kruste auf typisch südafrikanischem Curry Chutney serviert;

 dazu Gewürzbrot

***

Duett  von Wildfleisch und Sträußen Potje, mariniertes Hähnchen aus der Ofen mit  Erdnuss-Kokos-Sambal - Sauce an südafrikanisch Gemüse-Breadie; dazu  Mielie Pap

***

Malva pudding serviert mit Roibusch-Amarula-Schaum 

 

Beginn: 18:00 h
Koch: Abate Abebe Sheferawe
Teilnahmegebühr: 89,- € pro Person

 

Stornierungsfristen:

Eine kostenfreie Stornierung ist bis 4 Wochen vor dem Kochkurs möglich.

Danach betragen die Stornierungskosten:
- ab 4 Wochen bis 14 Tage vor Kochkursdatum 50%,
- 14 bis 7 Tage vorher 70%,
- ab 7 Tage vor Kochkursdatum 100% der Kursgebühr.

Sollten Sie den Kochkurs durch einen Gutschein begleichen, verfällt dieser zu den o.g. Konditionen.

adrian Küchen behält sich vor, Kochkurse bei zu geringer Teilnehmerzahl bis spätestens zwei Wochen vor Kochkursdatum abzusagen. Sollte unser Koch erkranken und eine reibungslose Durchführung eines Kurses nicht garantiert werden können, ist eine kurzfristige Absage möglich. In diesem Fall behält Ihr Gutschein seine Gültigkeit. Barauszahlungen oder Rücküberweisungen sind nicht möglich.

Durch Entrichten der Kochkursgebühr akzeptieren Sie unsere Stornierungsfristen.

Was ist die Siemens iLife Kochschule?

Erleben Sie in einem gemütlichen Ambiente eine Kochschule ohne Ihresgleichen. Professionelle Köche zaubern mit Ihrer Hilfe exquisite Gerichte auf exklusiven Siemens Küchengeräten. Erleben Sie live "Spaß am Kochen" - und genießen Sie hinterher.

Wählen Sie aus zahlreichen Themen und Events aus und melden sich noch heute an. Jetzt Anmelden

Sie haben Interesse an künftigen Kochkursen und wollen auf dem laufenden bleiben? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten regelmäßig unser neues Kochkurs-Programm.